Langsamer Wiedereinstieg Schießbetrieb

Drucken
Zuletzt aktualisiert: 27. Mai 2021

Die aktuell gültigen Coronaverordnungen erlauben in Hessen derzeit den Sport bzw. das Training in geschlossenen Räumen mit einem Hausstand  bzw. eine Person und max. eine weitere Person. Das Präsidium hat alle Mitglieder per Mail informiert, dass ab sofort Zeitfenster auf den Ständen gebucht werden können!

Hierbei wollen wir uns pro Person/Hausstand zunächst auf max. 4 Buchungen pro Monat beschränken! Wir wollen so möglichst vielen Mitgliedern die Chance geben, wieder mit dem Training beginnen zu können und so auch etwas für das waffenrechtliche Bedürfniss tun zu können. Wir bitten jedoch um die strikte Einhaltung der gebuchten Zeiträume und rechtzeitige Absage, sollte ein Termin nicht eingehalten werden können!

Uns ist bewusst, dass 60 Minuten-Slots für ein echtes Training knapp bemessen sind. Aber es muss uns allen klar sein, dass wir uns derzeit noch in einer absoluten Ausnahmesituation befinden und noch weit von der Normalität entfernt sind. Insofern bitten wir dafür um Verständniss!

Nähere Informationen sind der Infomail zu entnehmen, die an alle Mitglieder ging! Der laufend aktualisierte Buchungsplan ist hier einsehbar. Gäste können derzeit leider noch nicht kommen.

Es gelten natürlich weiterhin die verordneten Hygiene- und Abstandsregeln!

DAS PRÄSIDIUM